News
Mittwoch, 08.08.2018

Erster Weltacker in Liechtenstein
Weltweit stehen uns pro Kopf 2'000 m2 an Ackerland zur Verfügung. Um diese Dimension fassbar zu machen hat die VBO gemeinsam mit der Agra HPZ Anstalt in Mauren einen Weltacker für die Öffentlichkeit angelegt.

Auf dem Weltacker sind die wichtigsten Ackerkulturen der Welt angebaut, und zwar in dem Verhältnis in dem sie auch weltweit kultiviert werden. Getreide, Wurzelfrüchte, Ölfrüchte, Hülsenfrüchte und Gemüse tragen einen wertvollen Beitrag zu unserer Ernährung bei. Die Bescher erfahren wie viele Kalorien die Kulturpflanzen produzieren und welche Bedeutung sie in Liechtenstein haben. 


Mit dem Weltacker wird aufgezeigt wie essentiell die landwirtschaftliche Nutzfläche für die Produktion unserer Nahrungsmittel ist. 


Der Weltacker ist für die Öffentlichkeit frei zugänglich und befindet sich angrenzend an den Josef-Murr Weg, zwischen Birkahof und Egelsee. Für weitere Infos und "Ackertouren" steht die VBO gerne zur Verfügung (www.vbo.li, Tel. 375 90 69). 


Weitere Informationen:



<span class=